Inhaltsbereich

Wohnen für Teilnehmer einer Werkstatt für behinderte Menschen

Für erwachsene Menschen mit Körperbehinderung, die in einer Werkstatt für behinderte Menschen beschäftigt sind, bietet die Pfennigparade Vivo GmbH vielfältige Wohnangebote im gesamten Stadtgebiet Münchens. Eingebettet in ein normales Wohnumfeld liegen die Wohngruppen in attraktiven Stadtteilen wie Schwabing, Sendling-Westpark, Milbertshofen, Olympiapark, Pasing und Trudering.

Die unterschiedlichen Konzepte der Wohngruppen gewährleisten, dass alle Bewohner das für sie und ihre Zielsetzungen passende Wohn- und Förderangebot finden. Die Möglichkeiten reichen von Wohngruppen mit umfangreicher Betreuung über Wohngruppen mit WG-Charakter bis hin zum Leben im eigenen Apartment. In allen Wohngruppen verfügen die Bewohner über ein Einzelzimmer, das individuell gestaltet werden kann.

Ein interdisziplinär zusammengesetztes Team begleitet die Bewohner im Alltag und unterstützt sie entsprechend ihres individuellen pädagogischen und pflegerischen Bedarfs. Im Mittelpunkt der gemeinsamen Arbeit stehen größtmögliche Selbstständigkeit und Eigenverantwortung und damit die Befähigung zu einem selbstbestimmten Leben.

Kontakte und Beziehungen zu Menschen und sozialen Gruppen außerhalb der Wohngruppe werden durch die Mitarbeiter angeregt und gefördert. Ferner liegt der Fokus auf der Unterstützung der Bewohner bei der Entwicklung von persönlichen Interessen, beginnend bei der Gestaltung des Alltags und der freien Zeit bis hin zu langfristigen Lebensperspektiven.